Druckregeleinheit Dunkelklappe

Druckregeleinheit Dunkelklappe
avecta_gebauedetechnik_service_planung

Beschreibung

Diese Druckregeleinheit besteht aus einem isolierten Dachsockel mit integrierter elektronischer Druckregelklappe. Die Abströmung erfolgt über eine elektrisch öffnende Dunkelklappe welche mit einem RWA-Beschlag ausgestattet ist. Bei Aktivierung der Anlage öffnet die Dunkelklappe und die Druckregeleinheit geht in den Regelbetrieb über. Der Dachsockel besteht aus verzinktem Stahlblech und ist mit 50 mm Steinwollplatten isoliert. Die Befestigung erfolgt mittels umlaufendem Klebeflansch.

Produkt teilen:

Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Spezifikationen + Abmessungen

Druckregeleinheit Dunkelklappe
TypA [mm]B [mm]a [mm]b [mm]H [mm]Vmax bei 50 Pa [m³/h]Vmax bei 30 Pa [m³/h]
DRE-DKe-1000x10001117111710101010830109008500
DRE-DKe-1300x130014171417131013108301740013500
DRE-DKe-1600x100017171117161010108302470019100
DRE-DKe-1600x130017171417161013108302620020300
DRE-DKe-2000x130021171417201013108303430026600
DRE-DKe-2500x130026171417251013108304030031200

Andere Abmessungen / Sonderausführungen auf Anfrage lieferbar.

WEITERE PRODUKTE

Kennen Sie schon unseren neuen Online Produkt-Katalog?